Druckansicht der Internetadresse:

Zentrum für Lehrerbildung

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Mathematische Begabung in der Sekundarstufe: Diagnostik und Förderung von Schülerinnen und Schülern

Schuljahr 2021/22
Online-Fortbildung

Das Fortbildungsangebot wendet sich an Mathematiklehrkräfte der Sekundarstufe, die sich zum Thema "Mathematische Begabung" fachdidaktisch vertiefen möchten. Sie können vielfältige Impulse erhalten, um in ihrem Unterricht bzw. an ihrer Schule mathematisch besonders begabte Schüler sensibel zu erkennen und differenziert zu fördern.

Ein Kerngedanke ist dabei, dass Mathematikunterricht für alle Schüler gleichermaßen da ist. Jeder Schüler sollte unterstützt werden, seine individuellen Potenziale möglichst optimal zu entfalten. Das Erkennen und das Fördern mathematisch besonders begabter Schüler ordnen sich hier in natürlicher Weise ein.

Das Fortbildungsangebot fokussiert die Fragen:

  • Was ist mathematische Begabung?
  • Wie kann mathematische Begabung bei Schülern diagnostiziert werden?
  • Wie können mathematisch besonders begabte Schüler in der Schule adäquat gefördert werden (im regulären Mathematikunterricht und neben dem Unterricht)?
  • Wie kann eine Schule ihr Profil im Bereich der Begabtenförderung entwickeln?

Es handelt sich um ein medienbasiertes Online-Angebot mit folgenden Elementen:

  • eigenständige Lektüre fachdidaktischer Literatur,
  • fünf Video-Konferenzen mit Impulsvorträgen und Diskussionen am Donnerstag 14.10., 09.12., 24.02., 07.04., 23.06. jeweils 18:00 – 20:00 Uhr,
  • Austausch in der Gruppe aller Teilnehmer mit digitalen Medien.

>>> Weitere Informationen auf der zugehörigen Webseite

Verantwortlich für die Redaktion: Prof.Dr. Volker Ulm

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt