Druckansicht der Internetadresse:

Zentrum für Lehrerbildung

Seite drucken
bannerbild_graduiertenkolleg

Graduiertenkolleg "Diversität in Bildungsprozessen"

Die Universität Bayreuth bietet Doktorandinnen und Doktoranden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der Post-Doc-Phase ein interdisziplinäres Umfeld für Forschung und wissenschaftliche Weiterqualifkation. Für die Fachdidaktiken und die Erziehungswissenschaften ist das Graduiertenkolleg "Diversität in Bildungsprozessen" etabliert. Fächerverbindende Leitidee dieses Graduiertenkollegs ist die Vielfalt von Lernenden in jeglicher Form von Bildungsprozessen.

In diesem Rahmen arbeiten etwa 50 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 15 Fächern:

  • Biologie
  • Chemie
  • Deutsch
  • Englisch
  • Geographie
  • Geschichte
  • Informatik
  • Mathematik
  • Metalltechnik
  • Physik
  • Sportwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Allgemeine Pädagogik
  • Psychologie
  • Schulpädagogik

Die Doktorandinnen und Doktoranden sowie die Post-Docs sind bei ihrer wissenschaftlichen Arbeit und Weiterqualifikation in Förderstrukturen auf verschiedenen Ebenen integriert:

  • In ihrem jeweiligen Fach erhalten sie in ihrer fachbezogenen Forschungsgruppe (z.B. an einem Lehrstuhl) wissenschaftliches Mentoring.
  • Im Graduiertenkolleg "Diversität in Bildungsprozessen" tauschen sie sich interdisziplinär zur Forschungsfragen, Forschungsmethoden und Forschungsresultaten der Fachdidaktiken und der Erziehungswissenschaften aus.
  • "WiN-UBT" ist die universitätsweite Unterstützungsstruktur der Universität Bayreuth für wissenschaftlichen Nachwuchs in der Promotions-, Postdoc- oder Habilitationsphase. Sie bietet ein breites gefächertes Spektrum an überfachlichen Informations-, Förder- und Qualifikationsangeboten.

Ansprechpartner für wissenschaftliche Weiterqualifikation aus allen Fächern des Zentrums für Lehrerbildung finden Sie hier.


Förderung durch BMBF

Logo Qualitätsoffensive

Das Graduiertenkolleg "Diversität in Bildungsprozessen" an der Universität Bayreuth wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.


Verantwortlich für die Redaktion: Prof.Dr. Volker Ulm

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt